1. April 2020
Kategorie: gelesen

Kommunikation in der Krise

Was ein Blogbeitrag zum Thema Krisenkommunikation mit meinem ehemaligen Chef und einem Gang zum Bücherregal zu tun hat. Lesen →
4. Oktober 2019
Kategorie: gelesen

KSK im dritten Jahr stabil

185.000 freie Künstler und Publizisten sind über die Künstlersozialkasse als Pflichtversicherte in der gesetzlichen Kranken-, Pflege-  und Rentenversicherung. Sie tragen wie Arbeitnehmer auch die Hälfte der Beiträge. Die andere Hälfte wird über einen Bundeszuschuss (20%) und durch die Künstlersozialabgabe der Unternehmen (30%) bezahlt. Wenn Unternehmen freie Künstler und Publizisten – sprich eine freie PR-Berater/in, Fotografen […] Lesen →
9. Februar 2019
Kategorien: Allgemein, gelesen

Der lange Weg zum guten PR-Konzept

Aller Anfang ist schwer. Was hilft ist ein Buch. Umfassende Anleitung für Konzeptionierung für Anfänger und Fortgeschrittene interessant. Buchempfehlung von Gisela Blaas zum Thema PR-Konzepte. Lesen →
12. Dezember 2018
Kategorien: Allgemein, gelesen

Guter Immobilienjournalismus leuchtet Hintergründe aus

Eine Studie von Bulwingesa zeigt, was guten Immobilienjournalismus ausmacht. Der Blick über den Tellerrand, Hintergründe. Was das mit Logistikkommunikation zu tun hat? Lesen →
11. Oktober 2018
Kategorie: gelesen

Sesselwechsel bei der Logistik heute

Die Logistik heute ist die auflagenstärkste Fachzeitschrift für intralogistische Themen. Matthias Pieringer hat im Oktober die Chefredaktion von Thilo Jörgl übernommen, der den Verlag zugunsten der Selbstständigkeit verlässt. Lesen →
20. Juli 2018
Kategorie: gelesen

Begegnung mit der einfachen Sprache

Leser lieben gute Texte. Doch was ist gut? Online-Tools messen die Lesbarkeit. Im Blog Haus & Hof finden sich ein paar Gedanken dazu, was einfache Sprache leisten kann und wir sie messen können. Lesen →
9. Januar 2018
Kategorie: gelesen

Logistik zum Vorlesen

Ein Kinderbuch schreiben. Das war schon immer mein Traum. Der Duisburger Hafen hat es gemacht. Emma und Leon erleben in einer fliegenden Barkasse per Zeitmaschine, wie der Hafen zu dem wurde was er heute ist. Mutig. Hut ab. Gelungen. Lesen →